• Gruppenfoto Auswahlworkshop 2020/21

  • Gruppenfoto Auswahlworkshop 2019/20

  • Gruppenfoto Auswahlworkshop 2018/19.

  • Gruppenfoto Auswahlworkshop 2017/18.

  • Der Jahrgang 2016/17.

  • Der Jahrgang 2015/16.

  • Der Jahrgang 2014/15.

  • Der Jahrgang 2013/14.

Formate aus Thüringen

„Formate aus Thüringen“ ermöglicht, bedarfsgerecht innovative, serielle Formate für Kinder, Jugendliche und Young Adults zu entwickeln, die im Fernsehen und/oder auf anderen Plattformen ausgewertet werden können. Zudem dient sie der Stärkung des Produktionsstandortes Thüringen. Für Projektentwicklung werden Zuschüsse im Wert von bis zu 100.000 € vergeben.

Die Ausschreibung richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus der Medienbranche (Film, TV und/oder Online; bis max. 250 Beschäftigte und 50 Mio. € Jahresumsatz bzw. 43 Mio. € Bilanzsumme). Erfahrungen im Bereich der Medienproduktion für Kinder und/oder Jugendliche sind erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung.

Aktuelles

Der 8. Jahrgang von FORMATE AUS THÜRINGEN ist ausgewählt. Insgesamt erhalten die fünf Teams 100.000 Euro Entwicklungsförderung, sowie ein neunmonatiges Mentoring-Programm, das die Staatskanzlei Thüringen mit zusätzlich 80.000 Euro fördert.

Hier geht es zur Initiates file downloadPressemeldung als PDF

Die trauen sich was! Akademie für Kindermedien und Formate aus Thüringen präsentierten ihre starken Projekte mit mutigen Protagonist*innen erfolgreich online

Abschlusspräsentation am 28.5.2020 – Mit rund 200 Gästen im virtuellen Raum fand am Donnerstagnachmittag die Abschlusspräsentation der Akademie für Kindermedien sowie der Initiative Formate aus Thüringen statt.

Die Teams von Formate aus Thüringen präsentierten fünf Serienprojekte für die junge Zielgruppe, die sie in acht Monaten entwickelten. Beim Abschluss-Pitching der Akademie für Kindermedien stellten die zwölf Stipendiat*innen aus den Bereichen BUCH, STORY WORLD und FILM ihre Projekte vor. In der anschließenden Preisverleihung wurden drei AKM-Preisträgerinnen gekürt.

Hier geht es zur Initiates file downloadPressemeldung als PDF
Hier geht es zur gemeinsamen Initiates file downloadJahrgangskatalog von AKM und FAT als PDF

Zwei fiktionale Serien, eine Mockumentary und zwei dokumentarische Serienformate, das sind die fünf Projekte, die in diesem Jahrgang jeweils 20.000 Euro Entwicklungsförderung erhalten.

Erfurt, 10.10.2019 –Die Initiative „Formate aus Thüringen“ zeichnet fünf Serienkonzepte für Kinder und Jugendliche aus, die insgesamt 100.000 Euro Entwicklungsförderung erhalten, sowie ein neunmonatiges Mentoring-Programm, das die Staatskanzlei Thüringen mit zusätzlich 80.000 Euro fördert. Der Staatssekretär für Medien und Bevollmächtigte des Freistaats Thüringen beim Bund Malte Krückels betont: „Wir sind auch in diesem siebten Jahrgang begeistert über die Vielfalt der Projekte, die für die Förderung ausgewählt wurden. Besonders die zwei dokumentarischenFormate und die Mockumentary-Idee direkt aus Thüringen freuenuns sehr. Die bundesweiten Einreichungen zeigen, dassdie Initiative aus dem Kindermedienland Thüringen eine wichtige Lücke im Fördersystem schließt.“

Hier geht es zur Initiates file downloadPressemeldung als PDF

Termine

3. Juni bis 28. August 2020
Bewerbungszeitraum für den
Jahrgang 2020/2021
Beratung bei Johanna Faltinat, faltinat ( at ) fat-tv.de

Termine des Jahrgangs 2020/2021

12. bis 14. Oktober 2020
Auswahlworkshop bei Erfurt

12. und 13. November 2020
Virtueller Workshop#1

15. bis 19. März 2021
Workshop#2 in Erfurt

8.-11. Juni 2021
Workshop#3 in Erfurt

10. Juni 2021
Abschlusspräsentation
im Rahmen des Kindermedienfestivals Goldenen Spatz in Erfurt